Über uns

Gründung

Die Gründung von HeVaTech geht auf ein sehr tragisches Ereignis zurück. Aufgrund eines Motorradunfalls musste dem damals 19 jährigen Sigmar Hengge, Entwicklungsleiter von HeVaTech, der linke Vorfuß amputiert werden. Daher muss Herr Hengge seither eine Prothese tragen, welche weitere Probleme mit sich brachte. Diese sind unter anderem

2003 stieß er dann auf die Schröpftherapie. Allerdings war die vorhandene Technik für diese Probleme nicht geeignet, woraufhin sich der erfahrene System- und Geräteentwickler ein eigenes Schröpfgerät mit zugehörigem Schröpfkopf entwickelte und bisherige Standards sogar erweitern konnte. Ergebnis war das PRV02, welches heute unter unserer BlueCup Reihe zu finden ist.

Zertifikate:

Unsere Produkte sind nach aktuellen Richtlinien für Medizinprodukte geprüft. Unser zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem garantiert Ihnen eine sichere und zuverlässige Anwendung.