Messen & Kongresse

Hier können Sie unsere aktuelle Position auf Messen und Kongressen verfolgen. Klicken Sie dazu einfach auf die Messe/Kongress Ihrer Wahl.

16.03.19-17.03.19: Interbiologica

07.03.19-09.03.19: Therapie Leipzig

HeVaTech in Halle 2 Strand Nr. E53a

01.02.19-03.02.19: 5. Artzt Symposium

Kopf und Körper- dem Schmerz auf der Spur

25.01.19-27.01.19: TheraPro Stuttgart

Vortrag am 26.01.19 von 11 bis 12 Uhr in Halle 4 Workshopraum 4 Referent Sigmar Hengge Pulsierende Schröpftherapie Die Anwendungsmöglichkeiten der pulsierenden Schröpftherapie sind sehr vielseitig. Von der sanften Gesichtsmassage (Lymphdrainage) bis zum pulsierenden Schröpfen auf Gelenke und verhärteter Muskulatur. Die 2 Säulen des Schröpfens sind: • Die Grundregulation der extrazellulären Matrix nach Pischinger • Die Reflexzonen nach Head Traditionell unterscheidet man zwischen • Trockenem Schröpfen • Schröpfkopfmassage • Blutiges Schröpfen Immer mehr Studien belegen die Wirksamkeit der Schröpftherapie und die klinische Relevanz in der Schmerztherapie, sowie die Wirkung auf die Faszien. Die Pulsierende Schröpftherapie stellt eine Kombination aus dem klassischen Schröpfen, der Massage und der Lymphdrainage dar. Umgesetzt wird dies, indem ein statischer Unterdruck mit harmonischen Vakuum Pulsen überlagert wird. Hierbei wird die Schwingungsdauer, Schwingungsintensität und der statische Unterdruck, abhängig von Gewebe und Therapieform variiert. Fazit: die pulsierende Schröpftherapie ermöglicht dem Therapeuten tiefe Gewebeschichten zu bewegen, wodurch Blockaden gelöst werden und das Gewebe mit Sauer- und Nährstoffen versorgt wird. Angewandt wird dies z.B. bei Arthrose, Durchblutungsstörungen, Muskelverhärtungen, Narbenbehandlung und zur Faszientherapie.

17.11.18-18.11.18: 87. Tagung für Naturheilkunde

München, Hilton Park, am Tucherpark 7, 80538 München. Mehr Infos unter:

16.11.18-18.11.18: Internationaler Kongress der Osteopathie

Fasziale Ansätze der Osteopathie im klinischen Kontext

31.10.18-04.11.18: 52. Medizinische Woche Baden-Baden

52. Medizinische Woche Baden-Baden Immer mehr Menschen vertrauen alternativ oder ergänzend zur Schulmedizin auf die Naturheilkunde. Die Medizinische Woche Baden-Baden ist das Forum für Ärzte und Therapeuten, die aus voller Überzeugung naturheilkundliche Therapieverfahren anbieten. Und sie ist eine Plattform für alle Anbieter, die sich dem Erfolg der naturheilkundlichen Therapie verschrieben haben. Eine Fortbildungsveranstaltung zwischen Tradition und Innovation, zwischen Diskurs und Erfahrung. Vor allem leistet die Medizinische Woche Baden-Baden aber eines: Sie führt die Leidenschaft all jener zusammen, die sich im Sinne der Patienten für die Naturheilkunde einsetzen. Kongresshaus Baden Baden

07.07.18: HEILPRAKTIKERKONGRESS DES SÜDENS 2018

Veranstaltungsort Unser Veranstaltungshaus: MOC Veranstaltungscenter München Lilienthalallee 40 80939 München